Ein Gemeinschaftsprojekt von Amstetten Vokal mit dem Chor NowaCanto (den Gründer und Leiter dieses Ensembles, Michael NOWAK, kennen Sie ja schon lange als Solotenor bei unseren Konzerten), ist Rossinis "Petite Messe  Solennelle", die wir in Steyr, der Schweiz (Rüti) , in Amstetten und in der Klosterkirche in Scheibbs aufführen werden.

STÄDTEPARTNERSCHAFT AMSTETTEN-PERGINE/VALSUGANA

Unsere Chorreise vom 9. - 11..9 .2022 führte uns nach Langem wieder einmal nach Pergine. Begleitet von Vertretern der Stadtgemeinde Amstetten und einer Abordnung des Kulturvereines Dante Alighieri verbrachten wir ein tolles, stimmungsvolles und lustiges Wochenende im Trentino.. Dort wurden wir sehr  herzlich empfangen und verbrachten eine kulturell und zwischenmenschlich sehr anregende Zeit. Bei einem gemeinsamen Konzert mit den Männern des Coro Castel Pergine und einer gemeinsamen Messe mit dem örtlichen Kirchenchor konnten wir uns als kulturelle Botschafter der Stadtgemeinde Amstetten davon überzeugen, dass Musik keine Grenzen kennt!

"HAUSGEMACHT" - Ein wirklich heißer Konzertabend mit viel guter Laune!

Neben vielseitiger österreichischer Musik gab es auch zwei Sketche, u. a. "Travnicek im Süden" und gemeinsames Singen mit unserem tollen Publikum!

G. F. Händel "Susanna" - endlich!

AKTUELLES ÜBER UNS IN DER TIPS

UNSERE HERBSTTERMINE!

 

9.-11.9.2022 Chorreise nach Pergine/Valsugana (I)

24.09.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto") , Steyr

01.10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto")  -Rüti/CH

16. 10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto") - 18.00 Pfarrkirche St. Marien Amstetten

21.10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto")  - 1900 Klosterkirche Scheibbs

 

Wir freuen uns, wenn  noch mehr versierte SängerInnen  bei dem einen oder anderen Projekt zu unserer Gemeinschaft stoßen!

 

Bin ich  begeisterter Sänger/begeisterte Sängerin mit Chorerfahrung, auch wenn diese vielleicht schon etwas länger zurückliegt?

Reise ich gern und unkonventionell durch die Chorliteratur?

Bin ich bereit, dafür eventuell auch einige Kilometer zu überwinden um mir und meiner Seele Gutes zu tun?

Möchte ich auch abends noch gefordert werden, dies aber in unterhaltsamer und netter Gesellschaft?

Ist mir bewusst, dass Singen im Chor die beste und billigste Gesundheitsvorsorge ist, bei der ich noch dazu meinen emotionalen Horizont erweitern und neue, gleichgesinnte Menschen kennen lernen kann?

Möchte ich vorsichtshalber vielleicht vorerst nur bei einem Projekt dabei sein? 

- Kein Problem!

Kontaktieren Sie uns einfach - oder noch besser- kommen Sie doch gleich zur nächsten Probe!

Jeden Dienstag von 19h30 - 21h30 !

Wir freuen uns gerade auf Sie!