Unsere nächsten Termine:

6. 5. 2023: "Schlager - nicht nur für Fortgeschrittene"

4. 11. 2023 F. Mendelssohn Bartholdy "Lobgesang" (gemeinsam mit den Grenzgängern in der Pfarrkirche Laa/Thaya)

12. 11. 2023 F. Mendelssohn Bartholdy "Lobgesang" (gemeinsam mit den Grenzgängern) in der HERZ JESU KIRCHE AMSTETTEN

Hier ist noch frei … Singen holt aus Männern das Beste heraus!

 

Die Chorsänger von AMSTETTEN VOKAL wissen das und es ist ihnen ein Anliegen, noch mehr Männer davon zu überzeugen, wie wohltuend sich gemeinsames Musizieren auf Körper und Geist auswirkt.

Singen macht gesund und ist gleichzeitig so etwas wie eine emotionale Vorsorge: Aktives Singen stärkt das Immunglobulin A, das die oberen Atemwege vor Erkältungen schützt. Endorphine werden ausgeschüttet! - Als Sänger empfindet man Zufriedenheit, wenn manchmal etwas schwierigere Passagen erfolgreich gemeistert und nebenbei auch das Gedächtnis trainiert werden.

Durch die für eine Probe nötige Konzentration rücken Alltagssorgen einfach in den Hintergrund, das Stresshormon Cortisol sinkt.

Die Stimme wird gestärkt: Das ist auch für das Berufsleben brauchbar, wenn man(n) Vorträge, Konferenzen oder Verhandlungen mit Kunden oder Partnern führen muss. Eine wohlklingende Stimme schafft Aufmerksamkeit, stärkt die eigene Position und kommt auch sonst gut an. Stimmbildung und Chorgesang tragen dazu bei.

Sehr wichtig ist natürlich auch die Geselligkeit nach der Chorprobe – und die wird bei AMSTETTEN VOKAL groß geschrieben!

 

Also, Männer, traut euch!! Ihr müsst auch nicht von Anfang an perfekt sein. Chorgesang braucht Übung, aber dafür gibt es ja Proben. Freude am Singen ist wichtig, der Rest kommt mit der Zeit fast von allein.

Mit unserem nächstes Programm im Mai begeben wir uns auf eine Reise durch die Schlagerwelt, im November gibt es zwei Konzerte mit Felix Mendelssohn Bartholdys „Lobgesang“. - Tolle Musik, tolle Herausforderungen!

Proben: ab 17. 1. 2023 wieder jeden Dienstag von 19.30 – 21.30 im Pfarrsaal St. Marien in Allersdorf!

Schaut euch einfach unsere Homepage an: www.amstetten-vokal.at

Auch die Chorleiterin Ruth Bachmair freut sich auf neue Stimmen!

 

 

STÄDTEPARTNERSCHAFT AMSTETTEN-PERGINE/VALSUGANA

Unsere Chorreise vom 9. - 11..9 .2022 führte uns nach Langem wieder einmal nach Pergine. Begleitet von Vertretern der Stadtgemeinde Amstetten und einer Abordnung des Kulturvereines Dante Alighieri verbrachten wir ein tolles, stimmungsvolles und lustiges Wochenende im Trentino.. Dort wurden wir sehr  herzlich empfangen und verbrachten eine kulturell und zwischenmenschlich sehr anregende Zeit. Bei einem gemeinsamen Konzert mit den Männern des Coro Castel Pergine und einer gemeinsamen Messe mit dem örtlichen Kirchenchor konnten wir uns als kulturelle Botschafter der Stadtgemeinde Amstetten davon überzeugen, dass Musik keine Grenzen kennt!

"HAUSGEMACHT" - Ein wirklich heißer Konzertabend mit viel guter Laune!

Neben vielseitiger österreichischer Musik gab es auch zwei Sketche, u. a. "Travnicek im Süden" und gemeinsames Singen mit unserem tollen Publikum!

G. F. Händel "Susanna" - endlich!

AKTUELLES ÜBER UNS IN DER TIPS

UNSERE HERBSTTERMINE!

 

9.-11.9.2022 Chorreise nach Pergine/Valsugana (I)

24.09.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto") , Steyr

01.10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto")  -Rüti/CH

16. 10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto") - 18.00 Pfarrkirche St. Marien Amstetten

21.10.2022 G. Rossini "Petite Messe Solennelle" (gemeinsam mit "Nowacanto")  - 1900 Klosterkirche Scheibbs

 

Wir freuen uns, wenn  noch mehr versierte SängerInnen  bei dem einen oder anderen Projekt zu unserer Gemeinschaft stoßen!

 

Bin ich  begeisterter Sänger/begeisterte Sängerin mit Chorerfahrung, auch wenn diese vielleicht schon etwas länger zurückliegt?

Reise ich gern und unkonventionell durch die Chorliteratur?

Bin ich bereit, dafür eventuell auch einige Kilometer zu überwinden um mir und meiner Seele Gutes zu tun?

Möchte ich auch abends noch gefordert werden, dies aber in unterhaltsamer und netter Gesellschaft?

Ist mir bewusst, dass Singen im Chor die beste und billigste Gesundheitsvorsorge ist, bei der ich noch dazu meinen emotionalen Horizont erweitern und neue, gleichgesinnte Menschen kennen lernen kann?

Möchte ich vorsichtshalber vielleicht vorerst nur bei einem Projekt dabei sein? 

- Kein Problem!

Kontaktieren Sie uns einfach - oder noch besser- kommen Sie doch gleich zur nächsten Probe!

Jeden Dienstag von 19h30 - 21h30 !

Wir freuen uns gerade auf Sie!